E-Mail: kibu-elmshorn@t-online.de Schwimmkurs erfolgreich beendet Neun Kinder haben beim Kinderschutzbund schwimmen gelernt Am Sonntag, 24.07.2016 haben neun Kinder den seit den Osterferien regelmäßig jeden Sonntagvormittag stattfindenden Schwimmkurs des Kinderschutzbundes Elmshorn erfolgreich beendet und können nun die großen Ferien an Nord- oder Ostsee oder anderen Gewässern genießen, ohne dass die Eltern Angst haben müssen. Die Zahl der Badeunfälle von Kindern hat dramatisch zugenommen. Jeder zweite Viertklässler kann nicht schwimmen, da in vielen Schulen kein Schwimmunterricht mehr angeboten wird. Ertrinken ist eine der häufigsten Todesursachen von Kindern. Nach den Feststellungen der DLRG ertrinken Kinder leise, sie rufen nicht um Hilfe, sie winken nicht. Diese Feststellungen veranlassten den Kinderschutzbund, nach den Osterferien einen Schwimmkurs für 10 Kinder zwischen 6 und zehn Jahren zu beginnen. Ein Mädchen musste aus gesundheitlichen Gründen aufhören. Alle anderen Kinder haben ihre Schwimmprüfung  bestanden und verschiedene Abzeichen, Frühschwimmerabzeichen, Seepferdchen und Seeräuber erhalten. Der Schwimmkurs ist für alle Kinder kostenlos. Die Grade Stiftung hat sämtliche Kosten (Eintritt ins Schwimmbad, Bezahlung des Bade- meisters und einer pädagogischen Betreuerin, Schwimmabzeichen) übernommen. Der Kinderschutzbund wird dafür sorgen, dass noch weitere Kinder  kostenlos schwimmen lernen können. Jürgenstrasse 11     25335 Elmshorn     Tel. 04121 / 463 4880 Fax 04121 / 794 5325 Spendenkonten   Sparkasse Elmshorn   Hypo Vereinsbank IBAN DE 30 2215 0000 0001 1204 33 IBAN DE 55 2003 0000 0010 2899 59
Öffnungszeiten Sommerferien In den Sommerferien ist das Büro des Kinderschutzbundes am Montag, Mittwoch und Freitag von 10 – 14 Uhr, am Dienstag und Donnerstag von 16 – 18 Uhr geöffnet. Jeder kann kommen und mitmachen. Für einen Eindruck von unseren Räumlichkeiten und Aktiviäten klicken Sie bitte hier.